HSV Fanclub Schwerin ~ HSV Fan-Gemeinschaft SN Montag, 21. April 2014

Willkommen

HSV Fans Schwerin Willkommen auf der privaten Webseite HSV Fans Schwerin.
Hier möchten wir einen kleinen Teil unserer Bemühungen den HSV
zu unterstützen präsentieren. Die Seite soll informative Eindrücke
unseres freien Fanclubs bzw. Fangemeinschaft vermitteln.
Ein Besuch in unserer Foto-Galerie lohnt sich immer. HSV Fans on Tour.
Hier finden Sie auch Kontaktmöglichkeiten zu Mitgliedern des Fanclubs.
Und jetzt viel Spass beim surfen.

zum Anschauen kliccen Hallo und herzlich Willkommen auf dieser privaten HSV Fanseite. Hier in Schwerin gibt es eine Menge HSV Fans, nicht alle schließen sich gleich einem OFC an und diesen Fans bieten wir hier eine kleine Anlaufstelle um mit anderen HSV Fans aus der Region in Kontakt zu treten um gemeinsam die Spiele des Hamburger SV zu besuchen bzw. auch andere Aktivitäten wenn es um den HSV geht. Beste schwarz weiß blaue Grüsse an alle HSVer und Besucher der Webseite. Die Nummer 1 im Norden sind wir.

Jetzt erst Recht - Nur der HSV   Wir stehen immer wieder auf !!!


29. Spieltag 2013/2014

 

HSV HSV - Leverkusen   2:1
Das spannungsgelade Spiel gewannen die Hamburger verdient mit 2:1 (1:0). Lange sah der HSV wie der Sieger aus - bereits in der vierten Spielminute war es Hakan Calhanoglu, der nach einem schönen Doppelpass mit Rafael van der Vaart das Leder aus 20 Metern versenkte. In Hälfte zwei kam die Werkself besser ins Spiel. Julian Brandt war es letztendlich, der in der 58. Minute den Leverkusenern mit einem Distanzschuss den Ausgleich bescherte. René Adler, der zuvor eine Weltklasse-Partie zeigte und mit der einen oder anderen Parade den Vorsprung sicherte, sah hier jedoch unglücklich aus. Die darauffolgende kleine Schwächephase der Hamburger konnte Bayer jedoch nicht nutzen. Im Gegenteil, Heiko Westermann war sechs Minuten vor Schluss zur Stelle und knallte den Ball volley zum 2:1 ins Tor (82.). In der Schlussphase war es erneut René Adler, der mit Weltklasseparaden den Sieg für die Hamburger festhielt und über die Nachspielzeit rettete.

HSV Es war ein Kampf bis zum Umfallen, der dem HSV am Ende drei eminent wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt bescherte. 90 Minuten lang ging die Partie zwischen dem HSV und Leverkusen Hin und Her, beide Mannschaften gaben alles, am Ende hatten die Hamburger mit einem 2:1-Sieg Grund zum Jubeln.

HSV Mirko Slomka: Die erste Halbzeit hatten wir gute Szenen und Konterchancen. In Hälfte zwei sind wir gegen gute Leverkusener etwas in Bedrängnis gekommen. Danach hatten beide Seiten gute Möglichkeiten das Spiel für sich zu entscheiden. Es stand permanent auf der Kippe, doch dieses Mal mit dem glücklicheren Ende für uns. Es war ein Sieg des Willens. Die Stadt und die Mannschaft lebt und der Sieg ist der Beweis. Ich war auch nach dem Anschlusstreffer von René überzeugt. So einen Flatterball hält er natürlich sonst sicher. Mit welcher irren Qualität und Ruhe er wieder ins Spiel zurückkam, spricht für ihn. Am Ende hat er die drei Punkte festgehalten. Für Heiko freut es mich auch besonders. Er hatte zur Halbzeit schon Probleme und wir haben über einen Wechsel nachgedacht, aber er hat sich durchgebissen und es hat sich gelohnt. Diese Hingabe des gesamten Teams hat das Spiel heute gegen spielstarke Leverkusener entschieden.

< HSV News Spielbericht
< Fotos HSV - Leverkusen
< HSV Spiele & BL-Tabelle
< alle weiteren Spiele & BL-Spielplan

DFB Pokal 2013/2014

 

HSV-Fürth HSV - Gr. Fürth   1:0
Der HSV zieht mit einem 1:0 gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein. Im Dienstagabendspiel brachte Pierre-Michel Lasogga die Rothosen in der 64. Minute in Führung. Nach einem Freistoß von Hakan Calhanoglu war es der Stürmer, der am schnellsten schaltete und den Ball zur verdienten Führung über die Linie drückte. HSV-Fürth Insgesamt zeigte der HSV eine verbesserte Leistung und zog verdient in die dritte Runde des DFB-Pokals ein.

HSV-Fürth Der HSV setzt sich in einem packenden Pokal-Spiel gegen Greuther Fürth mit 1:0 durch. Die Elf von Interimscoach Rodolfo Cardoso spielte geduldig und auf ihre Chance lauernd gegen den Spitzenreiter der zweiten Liga.

Rodolfo Cardoso: Ich bin sehr glücklich und froh über das heutige Weiterkommen. Wir wussten, dass wir einen sehr guten Gegner empfangen und haben uns daher vorgenommen, Fürth nicht ins Spiel kommen zu lassen. Wir haben früh attackiert und fast alle zweiten Bälle gewonnen, das war heute entscheidend. Die Mannschaft hat stark gekämpft und dass es am Ende noch dramatisch wird, ist im Pokal normal. Denn Fürth hatte nichts mehr zu verlieren und hat natürlich Druck gemacht. Ich freue mich sehr für Jonathan Tah, dass er auf der Linie gerettet hat. Wir sind heute absolut verdient weitergekommen, das war ein ganz wichtiger Sieg - und jetzt geht es für die Jungs weiter, sie werden ihren Weg gehen!

< HSV Spielbericht

DFB Pokal   1.Runde
SV Schott Jena - HSV 0:4 (0:0)

DFB Pokal   2.Runde
HSV - Greuther Fürth 1:0 (0:0)

DFB Pokal   3.Runde
HSV - 1.FC Köln 2:1 (1:0)

DFB Pokal   Viertelfinale
HSV - FC Bayern München 0:5 (0:2)

Ein Leben lang HSV !!!


HSV News - Information für Saison 2013/2014

 

News Archiv - hier klicken

HSV Mirko Slomka - Neuer Trainer beim HSV
Der Hamburger SV hat Mirko Slomka als Trainer verpflichtet. Der 46-jährige Übungsleiter unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016, der auch für die zweite Liga gelten würde. „Mirko Slomka ist ein anerkannter Bundesliga-Trainer, der seine fachliche Kompetenz bei mehreren Stationen in Deutschland unter Beweis gestellt hat“, sagt Sportchef Oliver Kreuzer. Slomka übernimmt den Posten von Bert van Marwijk, der nach der 2:4-Niederlage gegen Eintracht Braunschweig freigestellt wurde, und soll nun vor allem den Verbleib in der Bundesliga sichern. "Er hat schon bei seiner Arbeit in Hannover gezeigt, dass er mit schwierigen Situationen umgehen kann", ist Kreuzer von den Qualitäten Slomkas überzeugt.

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier

HSV Oliver Kreuzer - Neuer Sportchef beim HSV
An seinem ersten Arbeitstag als neuer Sportchef des HSV gab Oliver Kreuzer bereits erste Personal-Entscheidungen bekannt: Während ein Trio keine Zukunft bei den Hamburgern hat, könnte schon am Mittwoch ein neuer Co-Trainer präsentiert werden.

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier

HSV HSV verpflichtet Hakan Calhanoglu
Der Wechsel von Hakan Calhanoglu zum HSV ist perfekt. Der 18-jährige Mittelfeldspieler vom Karlsruher SC hat bei den Rothosen einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2016 unterschrieben. Nach bestandenem Medizincheck klärte der Deutsch-Türke am Montagabend (13.08.12) zusammen mit seinem Vater und seinem Berater letzte Vertragsdetails mit Frank Arnesen. Diese sehen zunächst ein sofortiges Ausleihgeschäft zu seinem jetzigen Club, dem KSC, vor. Beim Drittligisten soll der zentrale Mittelfeldspieler weiter wichtige Spielpraxis sammeln, bevor er spätestens im kommenden Sommer an die Elbe wechselt.

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier

HSV HSV verpflichtet Rafael van der Vaart
Er ist zurück! Der HSV verpflichtet Rafael van der Vaart von den Tottenham Hotspurs. Am Freitag (31.08.2012) unterschrieb der 29-Jährige einen Drei-Jahres-Vertrag in Hamburg. Rafael van der Vaart: „Mit der Rückkehr nach Hamburg geht für mich und meine Familie ein Traum in Erfüllung. Ich bin dem HSV und Klaus-Michael Kühne zu großem Dank verpflichtet. Ich freue mich auf drei tolle Jahre.“

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier

HSV HSV verpflichtet Petr Jiracek
Jetzt ist es offiziell, der Deal in trockenen Tüchern: Nachdem der Aufsichtsrat am Dienstagabend (28.08.12) seine Zustimmung gegeben hat, ist der Wechsel von Petr Jiracek vom VfL Wolfsburg zum HSV perfekt. Der tschechische Nationalspieler unterschrieb beim HSV einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Bereits am Montag (27.08.12) unterzog sich der 1,80 Meter große, defensive Mittelfeldspieler dem Medizincheck im UKE und lernte seine neue Umgebung in der Hansestadt kennen.

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier

HSV HSV verpflichtet Milan Badelj
Der kroatische Mittelfeldspieler Milan Badelj hat beim HSV einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Ende August stößt er zum Team von Thorsten Fink. Bis zum Schluss wurde beim HSV gehofft, dass es doch noch eine andere Lösung gibt. Doch die Erfolge von Dinamo Zagreb haben einen Strich durch die Rechnung gemacht. Milan Badelj wird erst am 29. oder 30. August seinen Dienst beim HSV antreten.

Quelle:   HSV.de / mehr Informationen hier


Fanclub News

 

News Archiv - hier klicken

TSG Hoffenheim - HSV 11.April 2012   BL-Spiel
HSV-TSG Und wieder das andere Gesicht des HSV in dieser Saison, schwache Leistung, schlechtes Spiel, viel zu viele Fehler im Spielaufbau und am Ende zurecht gegen diesen künstlichen Dorfverein aus Hoppenheim verloren. So wird das nichts mit dem Klassenerhalt ... also auf geht's jetzt wieder aufwachen und kämpfen für den HSV ... Fotos in unserer Galerie

1.FC Kaiserslautern - HSV 31.März 2012   BL-Spiel
HSV-FCK Auswärtssieg !!! Jaaaaa ... Endlich mal wieder 3 Punkte für den geilsten Verein der Welt und etwas mehr Hoffnung im Abstiegskampf. Nur die Chancenauswertung läßt zu wünschen übrig, man hätte viel früher das zweite bzw das dritte Tor machen müssen. Am Ende kann man froh sein das es nicht noch einen FE für Lautren in der 90.Min gegeben hat. Egal, die Punkte nehmen wir sehr gerne mit. Weiter so HSV ... Fotos in unserer Galerie

VFL Wolfsburg - HSV 24.März 2012   BL-Spiel
HSV-WOB Endlich mal wieder ein anderes Gesicht gezeigt und um die Punkte gekämpft. Leider reichte es am Ende nicht, zwei dumme Fehler und die Punkte blieben in WOB. Zumindest stimmte über weite Strecken des Spiels die Einstellung der Mannschaft. Jetzt kommt es zum Abstiegsgipfel in Lautern. NUR der HSV ... Fotos in unserer Galerie

FC Schalke - HSV 10.März 2012   BL-Spiel
HSV-S04 Auswärtstour in den Ruhrpott, besser nach GE ... Wo unsere Mannschaft eigentlich eine gute kämpferische Leistung zeigte aber erneut sehr schnell einem Rüchstand hinterher laufen mußte und diesen am Ende wieder nicht aufholen konnte. So ging es dann mit Null Punkten nach Hause und der Abstiegskampf hat begonnen ... Fotos in unserer Galerie

Hertha BSC - HSV 28.Januar 2012   BL-Spiel
HSV-HBSC Auswärtssieg !!! Endlich wieder 3 Punkte für den HSV. Die erste HZ gehörte allein dem HSV und die 2:0 Führung war auch hochverdient. In der 2.HZ hat man dann verpasst das dritte Tor zumachen und so wurde es am Ende noch einmal spannend nachdem 10 Minuten vor dem Ende der Anschlusstreffer viel. Doch es sollte reichen und somit konnten wir glücklich und mit einem Auswärtssieg die Heimreise antreten. Für immer 1.Liga ... Fotos in unserer Galerie

weitere News und mehr Informationen in den Chroniken oder im News-Archiv zufinden


Schwarz Weiß Blaue Invasion

 
HSV on Tour 2012

HSV Fans Schwerin

Auf ein erfolgreiches Jahr 2013 - Ein Leben lang für den HSV !!!

Freunde & Partner

 



Das Browsergame aus Schwerin - JETZT kostenlos mitspielen


Networkclan.de unser Webdesigner vor Ort !!!


   Webdesign

    <  Facebook
    <  Old Crazy Fans HH
    <  HSV Oberpfalz
    <  Jungs und Deerns SN

   Fanclub

    <  News Archiv
    <  Chronik / History
    <  Mitglieder
    <  Fankids
    <  Galerie / Fotos
    <  Termine
    <  Eintrittskarten Galerie
    <  Wallpapers
    <  Videos / youtube
    <  Footballart / HSV
    <  Links
    <  Links / Spieler
    <  Links / Partner
    <  Kontakt
    <  Gästebuch
    <  Impressum
    <  Seiten Statistik
   

   HSV-Saison

    <   Saison 13/14
    <   Saison 12/13
    <   Saison 11/12
    <   Saison 10/11
    <   Saison 09/10
    <   Saison 08/09
    <   Saison 07/08
    <   Saison 06/07
    <   Saison 05/06
    <   Bilder der Saison
   

   HSV-Links and more

    <   HSV 3D-Arena
    <   HSV Team
    <   HSV.de
    <   HSV-SC.de
    <   HSV Shop .online
    <   1887 Shop .online
    <   HSV Forum
    <   HSV SC Forum
    <   HSV History.de
    <   Rangers FC
 

   Weblinks Fussball

    <   Sport1 Live-Ticker
    <   Fussballtransfers.com
    <   Transfermarkt.de
    <   Goal.com
    <   Erlebnis-Fussball.de
    <   Blickfang-ultra.de
 

   Spiele online

    <  Fussball Quartett
    <  Fussball DUETT
    <  ZDF Torwandschiessen
uefa
Listinus Toplisten
RAUTE-HSV.DE - Die HSV Fansite und Toplist!
torwandschiessen
Eingetragen bei Fussballfanseiten.de

   Fanclub bei Facebook

 

   Bundesliga Webseiten
    2012/2013

    <   Hamburger SV
    <   Hannover 96
    <   Bayern München
    <   FC Schalke 04
    <   VFB Stuttgart
    <   Borussia Dortmund
    <   Fortuna Düsseldorf
    <   SC Freiburg
    <   Bayer 04 Leverkusen
    <   VFL Wolfsburg
    <   Eintracht Frankfurt
    <   1.FC Nürnberg
    <   1.FSV Mainz 05
    <   Bor. Mönchengladbach
    <   TSG Hoffenheim
    <   Greuther Fürth
    <   Werder Bremen
    <   FC Augsburg
HSV
HSV
    Für Sponsoren !!!
  Kontaktformular hier

Design & Technik © by www.Networkclan.de

504203 Besucher seit 05.08.2005 | 115 heute | 2 User online